Eine niedrige Lovegra in Höhe von 25mg wird den Patienten mit Lebererkrankungen und Niereninsuffizienz verordnet. Daraus kann geschlossen werden, dass die erektile Dysfunktion eine Erkrankung des modernen Mannes ist, von der sowohl junge Männer und als auch Männer mittleren oder hohen Alters betroffen sind.